FT4 Ex TETRA Handset

Leistung und Sicherheit in explosionsgefährdeter Umgebung

Das FT4 Ex ist ein TETRA-Handfunkgerät, das speziell für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen, wie z.B. in chemischen Fabriken oder Kraftwerken, entwickelt wurde. Das Gerät ist eigensicher nach ATEX- und IECEx-Normen und verfügt über ein robustes, staub- und strahlwassergeschütztes Gehäuse (IP 65). Das FT4 Ex ist äußerst robust und eignet sich durch seine erhöhte Stoßfestigkeit für den Einsatz in Bereichen wie dem Bergbau.

Das hochauflösende 2,2'' TFT-Farbdisplay garantiert beste Sichtbarkeit auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. Die Tasten sind beleuchtet und klar abgegrenzt, so dass das FT4 Ex auch mit Handschuhen leicht zu bedienen ist.

Die große rote Notfalltaste ermöglicht ein schnelles Reagieren im Notfall. Die individuell belegbaren Funktionstasten lassen sich auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Vorlieben der Anwender einstellen.

Features

  • Eigensicher nach höchsten ATEX- und IECEx-Standards
  • Extrem robust mit erhöhter Schlagzähigkeit nach Bergbaustandard
  • Umfangreiches Audio-Zubehör, auch für explosionsgefährdete Bereiche
  • Hochauflösendes 2,2'' TFT-Farbdisplay
  • Schutzklasse IP 65 für den Außeneinsatz geeignet (staubdicht und strahlwassergeschützt)
  • Beleuchtete, klar abgegrenzte Tasten für einfache Bedienung - auch mit Handschuhen
  • Zwei Mikrofone, ein Lautsprecher und ein Kopfhörer für eine lautstarke und klare Kommunikation.
  • Großer roter Notrufknopf
  • Individuell belegbare Funktionstasten
  • Integrierter GPS-Empfänger
  • MicroSD-Karte zur Speicherung von benutzerspezifischen Einstellungen und Parametern
  • SIM-Karte für E2E-Verschlüsselung

Spezifikationen

  • Frequenzband: 380-430 MHz oder 410-470 MHz; andere auf Anfrage
  • Kanalabstand: 25 kHz
  • Duplex-Abstand: 10 MHz (bei 380-470 MHz)
  • HF-Sendeleistung: 1 W, Leistungsklasse 4
  • Emissionsklasse: 25K0 / W7D / W7D / W
  • Empfängerklasse: A&B
  • Sendeleistungsregelung: 3 Stufen à 5 dB
  • Empfindlichkeit (stat. / dyn.): -116 dBm (min. -112) / -107 dBm (min. -103)
  • Abmessungen: 145 x 60 x 36 mm / 141 x 46 x 31 mm (ohne Antenne)
  • Gewicht: ca. 384 g (inkl. Akku FT4 Ex 1700mAh)
  • Schutzklasse: IP 65 (wasserstrahl- und staubdicht nach IEC 60529)
  • Betriebstemperatur: -20... +55°C
  • Ladetemperatur: 0... +40°C
  • Lagertemperatur: -30... +75°C (ohne Akku)
  • Hochauflösendes 2,2'' TFT-Farbdisplay, 240 x 320 Pixel, 262.000 Farben, Unterstützung für chinesischen und kyrillischen Zeichensatz
  • Explosionsschutz ATEX (Bergbau / Gas / Staub):BVS 11 ATEX E 083 X: I M2 Ex ib I Mb / II 2G Ex ib IIC T4 Gb / II 2D Ex ib IIIC T125°C IP6x Db
  • Explosionsschutz IECEx (Bergbau / Gas / Staub): IECEx BVS 11.0099X: Ex ib I Mb / Ex ib IIC T4 Gb / Ex ib IIIC T125°C IP6x Db
  • Ex-Akku Lithium-Ion, 3,7 V, 1700 mAh, inkl. Vibration
  • Betriebsdauer: bis zu 14 h (5/5/90, ohne GPS); bis zu 18 h Standby-Betrieb
  • Integrierter sGPS-Empfänger - Empfindlichkeit: 182 dBw (-152 dBm) / 185 dBw (-155 dBm) (Akquisition / Tracking)
  • Integrierter sGPS-Empfänger - Genauigkeit: 5 Meter (50% Wahrscheinlichkeit), 10 Meter (95% Wahrscheinlichkeit)
  • Integrierter sGPS-Empfänger - Protokoll: ETSI Location Standard Reporting (LIP) 
  • Beleuchtete alphanumerische Tastatur
  • 3 frei belegbare Funktionstasten an der Seite
  • Große und gut erreichbare Notruftaste
  • 3 Navigationstasten, 2 Auswahltasten für eine einfache Menüführung
  • Schneller Zugriff auf Untermenüs über Navigationstasten
  • Zweistufiger Drehknopf zur Lautstärke- und Gruppenwahl
  • Telefonbuch mit bis zu 750 Einträgen
  • Benutzerdefinierte Einstellung der Audio-Parameter
  • Benutzerdefinierte Einstellungen für das Verhalten des FT4 Ex im Ladegerät (Mute / Display / TETRA)
  • Micro-SD-Speicherkartenfunktion
  • Voice Services TMO: Gruppenanrufe (Halbduplex), Einzelanrufe (Halb-/Vollduplex), Telefonanrufe (Vollduplex), Notrufe (TETRA und öffentliche Netze, z.B. 112); bis zu 1000 Gruppeneinträge; 16 Scanlisten mit bis zu 16 Gruppen pro Liste; Late Entry, Dynamische Gruppenzuweisung (DGNA)
  • Voice Services DMO: Gruppenruf, Einzelruf, Notruf an DMO-Gruppe, Unterstützung von DMO-Gateway und Repeater-Modus; mehrere DMO-Gruppen und -Kanal
  • Statusmeldungen (bis zu 32 definierbar)
  • Short Data Service - SDS (bis zu 16 SDS-Vorlagen definierbar)
  • Packet-Mode-Daten
  • Authentifizierung
  • Air Interface Encryption Class 2 & 3
  • SIM-Karten-basierte End-to-End-Verschlüsselung (E2EE)
keyboard_arrow_up